Impressum

Bürgerenergie Steyerberg-Fernwärme (BeSt-F eG)

Sitz Flecken Steyerberg
Lange Str. 21
31595 Steyerberg
Telefon 05764-960622
Telefax  05764-960629

Email schreiben

www.Best-Steyerberg.de
 

Vertretungsberechtigter Vorstand

Gerd Linderkamp und Heinz-Jürgen Weber
 

Registergericht

Amtsgericht Walsrode, NZS GnR 200022
 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

34/210/02306
 

Prüfverband

Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.  
Verwaltungssitz Hannover
Abteilung Prüfung Genossenschaften Hannover
Hannoversche Straße 149, 30627 Hannover
 

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 

Webdesign und Realisierung

Katharina Stigge und Andrea Weber, Steyerberg

 

Datenschutzhinweis zur Website

 

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

wir, die BürgerEnergie Steyerberg- Fernwärme eG, begrüßen Sie sehr herzlich auf unserer Website.

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren Daten ist uns sehr wichtig. Wir möchten Ihnen daher an dieser Stelle wichtige und den gesetzlichen Vorgaben entsprechende Hinweise zum Datenschutz geben.

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website sind wir "Verantwortlicher" im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

Sie können uns postalisch sowie per E-Mail erreichen:

BürgerEnergie Steyerberg- Fernwärme eG
Lange Straße 21
31595 Steyerberg

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie wie folgt erreichen:

BürgerEnergie Steyerberg- Fernwärme eG
Datenschutzbeauftragter
Lange Straße 21

31595 Steyerberg
datenschutz@BESt-Steyerberg.de

 

1. Verarbeitung von Daten mit und ohne Personenbezug

1.1 Surfen auf unserer Internetseite

Sie können unsere Website nutzen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren dann lediglich

  • Ihre IP-Adresse,
  • den Namen der aufgerufenen Internetseite bzw. abgerufenen Datei und den Zeitpunkt des Auf- bzw. Abrufs,
  • den verwendeten Browsertyp und -version,
  • das verwendete Betriebssystem,
  • die übertragene Datenmenge und
  • ob der Auf- bzw. Abruf erfolgreich war.

Diese Daten können von uns zur Administration und Optimierung unserer Website verwendet werden.

Ihre IP-Adresse kann ein personenbezogenes Datum sein, weil es unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist, damit durch Auskunft des jeweiligen Internetanbieters die Identität des Inhabers des genutzten Internetzugangs in Erfahrung zu bringen.

Von uns wird die IP-Adresse nur bei Angriffen auf unsere Internet-Infrastruktur ausgewertet. In diesem Fall haben wir ein berechtigtes Interesse iSv. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO an der Verarbeitung der IP-Adresse. Dieses berechtigte Interesse ergibt sich aus dem Bedürfnis, den Angriff auf die Internet-Infrastruktur abzuwehren, den Ursprung des Angriffs zu ermitteln, um gegen die verantwortliche Person straf- und zivilrechtlich vorgehen zu können sowie weiteren Angriffen effektiv vorzubeugen.

Ihre IP-Adresse wird nach 30 Tagen gelöscht, es sei denn, dass von Ihrer IP- ein Angriff auf unsere Website erfolgt ist.

 

1.2. Kontaktaufnahme und Kommunikation

Sie können über unsere Website mit uns korrespondieren. Sofern Sie zum Zwecke der Korrespondenz mit uns in personenbezogenen Daten an- oder eingeben, werden diese Daten nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils überlassen haben (z. B. zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder zu einer von Ihnen erwünschten Kontaktaufnahme zu Ihnen). In diesen Fällen erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung und ist dann gem. Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO zulässig. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind.

 

1.3 Anlegen und Abrufen eines Profils (Mitgliederportal)

Auf unserer Website ist ein nur unseren Mitgliedern zugänglicher Log- in- Bereich eingerichtet. Sie haben die  Möglichkeit, in diesem Bereich ein Profil für sich anzulegen, dort Daten abzuspeichern und bei Bedarf auch Daten und sonstige, nur unseren Mitgliedern zugängliche Informationen abzurufen. Der Zugang zum Log-In-Bereich ist durch ein individuelles Passwort geschützt, so dass nur unsere  Mitglieder auf den Log- in- Bereich zugreifen können. Vor dem erstmaligen Zugriff ist eine Registrierung erforderlich, die zunächst durch einen Administrator der Seite freigeschaltet werden muss.

Für den Log- in- Bereich unserer Website können folgende Ihrer Angaben gespeichert werden:

  • Vor- und Nachname,
  • Akademischer Grad,
  • Telefonnummer,
  • E-Mailadresse,
  • Themenauswahl für Rundschreiben-Benachrichtigung,
  • Themenauswahl für Mitgliedernewsletter,
  • Benutzername und
  • Passwort.

 

Eine Speicherung von Nutzungsdaten erfolgt dabei in keinem Fall. Ihr Profil basiert ausschließlich auf Ihren Angaben. Eine automatisierte Profilbildung durch uns aufgrund Ihres Verhaltens oder sonstiger Informationen findet nicht statt. Der Zugang zu Ihrem jeweiligen Profil ist durch ein Passwort geschützt und Dritten nur zugänglich, wenn Sie die Übertragung selbst veranlassen.

Wenn Sie auf unserer Website ein Profil anlegen, kommt zwischen uns ein Vertrag zur Abspeicherung und Bereithaltung Ihres Profils zustande. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist deshalb nach Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO legitimiert. Ihre Daten können auch von einem externen Dienstleister verarbeitet werden, der von uns mit der Pflege und dem Betrieb unserer Website beauftragt wurde. Dieser externe Dienstleister wurde von uns selbstverständlich auf Vertraulichkeit verpflichtet.

Eine eigenständige Löschung der in Ihrem Profil hinterlegten personenbezogenen Daten durch uns erfolgt grundsätzlich nicht. Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, einzelne Daten in Ihrem Profil zu ändern oder zu löschen sowie das angelegte Profil vollständig zu löschen, wodurch zugleich alle dort gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht werden.

 

1.4 Versendung von Informationsmaterial

Aus Gründen der sparsamen Haushaltsführung übersenden wir Ihnen wichtige Informationen per E-Mail. Hierzu nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse. Sofern wir zum Zwecke des Versands dieser Informationen auf externe Dienstleister angewiesen sind, werden Ihre Daten von uns auch an diesen externen Dienstleister übermittelt. Ein externer Dienstleister wird von uns selbstverständlich auf Vertraulichkeit verpflichtet.

Sofern Sie keine Weitergabe Ihrer Daten an externe Dienstleister wünschen, können Sie der Weitergabe jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, erhalten dann jedoch selbstverständlich auch die jeweiligen Informationen nicht.  

 

1.5 Einsatz von Cookies

Auf unserer Website werden auch Cookies verwendet. Cookies sind kleine Datenpakete, die über den Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internetverbindung während Ihres Besuchs oder bei einem späteren Besuch auf unseren Webseiten und machen den Besuch dadurch komfortabler. Sie werden nicht zu Identifizierungs- oder Trackingzwecken verwendet.

  • Cookies werden von der Plattform verwendet, um sicherzustellen, dass der Datenverkehr während der Sitzung eines Endbenutzers an dieselbe Infrastruktur weitergeleitet wird, um sicherzustellen, dass die Antworten, die sie erhalten, die bestmögliche Leistung bieten.

  • Diese Cookies enthalten keine persönlichen Informationen, sie werden nur für die Dauer der Sitzung verwendet und dienen zur Leistungssteigerung für den Endkunden. Als solche sind sie von der Notwendigkeit befreit, das Einverständnis des Endnutzers einzuholen.

Manche Browser lassen bereits in der Grundeinstellung Cookies zu. Sollten Sie diese nicht wünschen, können Sie die Einstellung Ihres Browsers ändern. Wie dies erfolgt, entnehmen Sie bitte den Angaben des Browser-Herstellers. Sofern Sie sich gegen Cookies entscheiden, kann es vorkommen, dass Teile unseres Internetangebotes nicht genutzt werden können.

 

 

1.6  Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Innerhalb der BürgerEnergie Steyerberg- Fernwärme eG erhalten nur diejenigen Personen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben und vertraglichen sowie gesetzlichen Pflichten benötigen. Dritte erhalten nur dann Zugriff auf Ihre Daten, wenn diese von uns vertraglich zur Erfüllung der uns durch Satzung, Vertrag oder Gesetz obliegenden Aufgaben herangezogen worden sind, uns eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe Ihrer Daten trifft oder Sie in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

1.7 Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns solange verarbeitet und gespeichert, wie dieses zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben und vertraglichen sowie gesetzlichen Pflichten erforderlich ist.

 

1.8  Ihre Rechte als Nutzer unserer Webseite

1.8.1  Sie haben das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DS-GVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i.V.m. § 19 BDSG).

1.8.2  Widerruf von erteilten Einwilligungen

Sie können jede uns erteilte ausdrückliche oder konkludente Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

1.8.3  Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Nr. 4 DS-GVO, das wir zur Bonitätsbewertung oder für Werbezwecke einsetzen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

BürgerEnergie Steyerberg- Fernwärme eG

Datenschutzbeauftragter
Lange Straße 21
31595 Steyerberg

datenschutz@BESt-Steyerberg.de

 

Urheberrecht:

Die Inhalte der Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Dies gilt für Fotos bzw. Grafiken und Logos, sowie für alle Texte und Daten. Die Informationen unseres Online-Angebotes werden ständig aktualisiert. Trotz sorgfältiger Bearbeitung können sich Daten verändert haben oder Fehler aufgetreten sein. Hierfür bitten wir um Verständnis. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität oder Richtigkeit der ins Internetangebot eingestellten Informationen kann nicht übernommen werden.

 

Hier finden Sie uns

Bürgerenergie Steyerberg-Fernwärme eG
Lange Str. 21
31595 Steyerberg

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Mail und nutzen Sie dafür unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerenergie Steyerberg-Fernwärme eG